Bautagebuch

So soll es mal aussehen / Foto: Arge Rissmann Benthien von www.groemitz.de

Seit 1984 war die DLRG-Wasserrettungsstation auf dem Gelände des (ehemaligen) Freibades untergebracht. Nach der Schließung des Freibades wurde durch die verantwortlichen Stellen in Grömitz nun ein Nachnutzungskonzept erstellt. Dieses beinhaltet auch, dass zum November 2019 das jetzige Gebäude dem neuen Gesamtkomplex Platz machen wird.

Für die Bauphase sind verschiedene Galerien eingerichtet worden, die nach und nach mit Fotos versehen werden:

Ausräumen der alten Wache

Abriss der Wache

Neubau des neuen Komplexes